Saisonbeginn in Bad Berneck - Der Spielbetrieb in der Landesliga Nord-Ost startet in die neue Saison - News - Minigolf beim PTSV Hof

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Saisonbeginn in Bad Berneck - Der Spielbetrieb in der Landesliga Nord-Ost startet in die neue Saison

Herausgegeben von in Sportliches ·
Am Wochenende läuft in Bad Berneck der Sportbetrieb in der Landesliga Nord-Ost an. Insgesamt 5 Mannschaften treffen auf der Anlage im Kurpark aufeinander und ermitteln untereinander den Sieger des 1. Spieltages in der Saison 2017. Damit wird die Saison an dem Ort starten, wo die letzte aufgehört hat.
Für den PTSV Hof wird es direkt am ersten Spieltag in mehrfacher Hinsicht spannend werden. Dies liegt zum einen an der guten letzten Spielzeit, an die man selbstverständlich anknüpfen möchte, und zum anderen daran, dass man im DMV-Pokal-Wettbewerb, an dem man erstmals teilnimmt, ebenfalls auf der Anlage in Bad Berneck antreten muss.
Damit nichts dem Zufall überlassen wird, steht im Vorfeld eine umfassende Vorbereitung auf dem Plan. Zwar ist die Anlage im Luftkurort mittlerweile allen Spielern gut bekannt, dennoch ist hier ein zufriedenstellendes Ergebnis kein Selbstläufer. Am ersten Spieltag wird daher nun zum ersten Mal das neue Konzept erprobt.
Abteilungsleiter Maximilian, der ab dieser Saison als Coach fungiert, wird bereits im Vorfeld die Anlage genau unter die Lupe nehmen und mögliche Spielvarianten erarbeiten. Am Freitag, den 28.04.2017, folgt dann die Generalprobe für die Spieltagsvorbereitung, welche am Samstag, den 29.04.2017 stattfindet.
Unsere Mannschaft in der Saison 2017 (Foto: 1. Spieltag 2016 in Bamberg)
Am Sonntag, den 30.04.2017 geht es um 09:00 dann endlich los. Voraussichtlich werden die Minigolfer aus der Stadt an der Saale dann in der folgenden Aufstellung an den Start gehen:
  1. Maximilian Schmidt
  2. Wolfgang Härtl
  3. Dieter Nickel
  4. Marwin Throne
  5. Werner Throne (zusätzlicher Einzelspieler)
Saisonziel Platz 3
Der PTSV Hof und die Landesliga Nord-Ost - In den vergangenen 3 Jahren stand das immer für den 3. Platz. Dieser Rang soll auch nun wieder erreicht werden. Ob es vielleicht sogar weiter nach oben gehen wird, wird sich zeigen. Klar dürfte jedoch sein, dass der 1. FMGC Lichtenfels I der größte Favorit auf die Meisterschaft sein wird und einen möglichen Aufstieg in Erwägung ziehen wird. Dahinter dürfte jedoch einiges möglich sein.
Maßgeblich für den Saisonaugang dürfte vor allem das Abschneiden der beiden Leistungsträger Marwin Throne und Maximilian Schmidt sein. In der vergangenen Saison konnte vor allem Marwin überzeugen. Er erreichte an den Spieltagen den 3., 1. und den 6. Rang. Bei Maximilian lief es dagegen nicht ganz optimal. Mit einem 7. Rang am ersten und dritten Spieltag konnte er zwar vorne mitspielen, mit einem 13. Rang beim zweiten Spieltag in Mitterteich blieb er jedoch hinter den Erwartungen zurück. Das spiegelte sich leider auch im Ergebnis der Mannschaft (geteilter dritter Rang mit Mitterteich II) wieder. Die Leistung der beiden Spieler ist somit immens wichtig, um die Konkurrenz in Schach zu halten und eine vordere Platzierung mit der Mannschaft erreichen zu können.
Kommen Sie vorbei
Wenn Sie hautnah beim Spielgeschehen dabei sein möchten, abonieren Sie am Besten direkt unseren WhatsApp - News - Service. Alternativ stehen Ihnen selbstverständlich auch unser Blog auf der Homepage, sowie unsere Social Media - Kanäle bei Facebook und Twitter, sowie unsere App fürs Smartphone zur Verfügung.
Natürlich sind Sie auch als Zuschauer vor Ort recht herzlich Willkommen. Die Anlage im Kurpark Bad Berneck finden Sie unter folgender Adresse, bzw. folgenden Koordinaten:
An der Ölschnitz, 95460 Bad Berneck im Fichtelgebirge  //  50°03'10.1"N 11°40'45.6"E
Saisonfinale auf der Heimanlage
Neu in dieser Saison ist der eigene Heimspieltag. Damit werden in der Landesliga Nord-Ost zum ersten Mal seit 4 Jahren wieder 4 Spieltage ausgetragen und jeder teilnehmende Verein hat einmal in der Saison einen "Heimvorteil". Diesen gewissen Vorteil gilt es am letzten Spieltag der Saison zu nutzen. Am 10.09.2017 wird nämlich die Saison auf der Anlage des PTSV Hof in Hohenwarte beendet.
Weitere Saison-Highlights
Neben der Landesliga-Saison stehen dieses Jahr diverse weitere Highlights an. Zum Beispiel wird der PTSV Hof zum ersten Mal am bundesweiten DMV-Pokal-Wettbewerb teilnehmen. Hierbei trifft man in der 1. Regionalen Runde (Bayern) auf den Nachbarn aus Bad Berneck.
Zudem wird man auf der Anlage in Hohenwarte den Breitensporttag des DMV ausrichten. Am 06.08.2017 wird anlässlich des Familienfestes in Hohenwarte der "Minigolf Family Day" stattfinden.
Mit dem 1. Saale-Cup 2017 wird man am 18.06.2017 ein Freundschaftsturnier ausrichten, welches auch als Qualifikationsturnier für die Bayerischen Meisterschaften zählt.
Alle Veranstaltungen in der Saison 2017 finden Sie unter dem Menüpunkt Sportliches --> Saison 2017.


Kein Kommentar

Suchen
PTSV Hof, Abt. Minigolf
Copyright 2011-2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü